Finanz-Services

„Finanzen (lat. finis „zurück“, das im klassischen Latein Grenze bedeutete), wird heute in den Wirtschaftswissenschaften als Begriff aller Aktivitäten „rund um Zahlen“ verstanden. Dazu gehört neben der Finanzbuchhaltung und dem daraus abgeleiteten Jahresabschluss auch die Kalkulation (Betriebsbuchhaltung), sowie die Waren- und Dienstleistungswirtschaft. Gegenüber der ursprünglichen Bedeutung, welche Zahlen sammelte und diese vergangenheitsorientiert verwaltete, hat sich der heutige Fokus grundlegend in Richtung modernes Dienstleistungsservice gewandelt.

Mit diesem Aufgabenwandel hat sich auch die Aufgabenstellung dieser Services im Unternehmen und in der Organisation verändert. Standen früher die Finanzen im Schatten der visionären Geschäftsführung, sind sie heute der Filter, welcher Visionen bei der Prüfung auf Umsetzung transparent standhalten müssen.

© 2018 - www.mixed.at - site by eex-dev.net - §5 Abs.1 ECG: - 0660 402 04 06 - AGBs